Balti Pasanda Curry
Balti Pasanda Masala

Balti Pasanda Masala

ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)
4,99 EUR
10,18 EUR pro 100 g

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

 

British Indian Curries bekannt aus..

 

Gute Dinge stehen für sich. Manchmal passiert aber auch noch besseres, wenn zwei Sachen zusammen kommen. Wie beim Balti Pasanda Masala, das aus Pakistan stammen soll. „Balti“ beschreibt ursprünglich eher die Art des Kochens als ein spezielles Curry. Das Gericht wird in der aus dünnem Stahl bestehenden „Balti-Pfanne“ zubereitet, die dem Wok ähnelt.

Gekocht wird es traditionell mit Ziege oder Lamm als Grundlage und mit Gemüse – in erster Linie viel grüner Paprika – wobei alles nur kurz scharf angebraten wird und die Sauce im Verlauf reduziert wird. Zwiebel und Knoblauch dürfen nicht fehlen, sowie frischer Koriander und Chili. Eine mittlere Schärfe soll entstehen.

Direkt aus dem Topf ohne Besteck, sondern mit Naan-Brot gegessen, reduziert „Balti“ den Sitzabstand zwischen den Speisenden und wird somit zu einer geselligen Angelegenheit. Balti-Style halt eben. 

Beim „Pasanda“ müssen wir zurückgehen in das Reich der Moguln, wo es am Hofe der Großmoguln ein solches Gericht gegeben haben soll. Es wird ursprünglich mit dünnen marinierten Stücken vom Lammfilet gemacht. Ziege oder Rind waren eine beliebte Alternative. Heutzutage wird es auch sehr gerne mit Huhn oder – Obacht! – Garnelen zubereitet. Alles lecker.

Das jeweilige Fleisch wird in Joghurt mit Gewürzen wie Kumin, Kardamom, Pfefferkörnern und Knoblauch für einige Zeit eingelegt. In der Pfanne braucht es jetzt einige Zeit zum Braten. Eine halbe Stunde bis Stunde kann man sich anderen Dingen widmen. Gemahlene Mandeln, Tomaten und Sahne werden hinzugefügt und machen das Gericht cremig und eher mild. Gegessen wird es ebenfalls mit Naan-Brot oder Reis.

In unserem Balti Pasanda Masala finden sich neben den angestammten Gewürzen der beiden Curries auch noch geraspelte Kokosflocken. Es hat eine leichte angenehme Süße und ist am Ende einfach nur lecker. Ob ihr es auf die Balti- oder aber die Pasanda- Art kocht, bleibt euch überlassen.  

 


DAS BALTI PASANDA MASALA AUF EINEN BLICK
 
GESCHMACK
Reichhaltig und cremig
NÄHRWERTE FÜR 100 ML
Energie (kJ/kcal) 325 / 65
Fett 13,8 g
 d. ges. Fettsäuren < 0,1 g
Kohlenhydrate 58 g
 davon Zucker 9,3 g
Eiweiß 13 g
Ballaststoffe 33 g
ZUTATEN
siehe oben, neben der Beschreibung